KANAL- UND ÖL-/FETTABSCHEIDER-SANIERUNG

Hybrid-Silikattechnologie

Ob in der Industrie, im privaten oder im öffentlichen Bereich, Abwasserbauwerke müssen höchsten Beanspruchungen standhalten. Zementgebundene Baustoffe werden gerade im pH-Bereich von 3,5 oder bei stark variierenden pH-Werten besonders geschädigt. Die Hybrid-Silikattechnologie von ombran schützt Ihre Bauwerke vor solchen aggressiven Angriffen. Spezielle Beschichtungssysteme bieten Ihnen eine hohe chemische Beständigkeit sowohl im sauren als auch im basischen pH-Wert Bereichen. Durch eine Trimerisations-reaktion entsteht eine dichte Matrix, die für Schadstoffe undurchdringbar ist aber trotzdem wasserdampfdiffusionsfähig ist und somit Osmoseschäden verhindert.

Diese Systeme sind zugelassen als WHG-Beschichtung (DIBt), sind ableitfähig und bieten eine hohe Schlag- und Kratzfähigkeit. Sie sind einfach und schnell maschinell oder von Hand verarbeitbar und sind zudem (im Falle eines Falles) einfach zu reparieren.

NEWSLETTER

AKTUELLES

Ranking: Die größten Maler-/Lackierer-Unternehmen im Ruhrgebiet

 

KÜKELHAUS eröffnet eine neue Niederlassung in Wesel

 

KÜKELHAUS erweitert seinen Korrosionsschutzbereich in Gelsenkirchen

 

KÜKELHAUS und die RISCH-GRUPPE stellen auf der Reviermanager Messe am 26.02.2015 im Ruhrturm Essen aus …

 

Individuelle Design-Bodenbeschichtung

 

Umgestaltung des Verwaltungstraktes bei DPD - Depot 47